Was Sie über die Diagnose von Krampfadern und Besenreisern wissen sollten...

Das, was Sie an Ihrem Bein an Venen sehen, ist nur die Spitze des Eisbergs. Selbst Beine mit perfektem Aussehen können schon erkrankt sein. Die Lösung: Eine Venensonografie.

Es gibt drei Ebenen der Untersuchung: Level 1 - die kassenärztliche Version: Beschränkung auf schwere Krankheitszeichen, minimale Beratung hinsichtlich Standardtherapien, keine Vorsorge. Level 2 - die privatärztliche Version: Beschränkung auf erhebliche Krankheitszeichen, erweiterte Beratung über Standardtherapien, keine Vorsorge, und Level 3 - eine Untersuchung nach Venartis-Richtlinien: Untersuchung aller Krankheitszeichen, Bewegungsanalyse, Funktionsanalyse, Gewebeanalyse, Klappenstatus; Beratung hinsichtlich aller sinnvollen Therapien einschliesslich der neuesten Verfahren, Vorsorgekonzept.

Ausgehend von Level 3 haben Level 1 und 2 eine Fehlerquote von 70 bzw. 40 Prozent.

Bitte beachten Sie auch unseren Fall des Monats.

 

Noch Fragen? Bitte schreiben Sie uns.