Krampfadern entfernen ... Endovenöser Laser, Venenlaser, ELO, ELVO, ELVeS...

 ... sind besondere Verfahren zur Behandlung der Venenschwäche und Krampfadern: Sie wirken mit Laserlicht. Es ist eine energiereiche Form des Lichts und bewirkt als einzige Modalität in der Venentherapie DREI Veränderungen zugleich: 1.) Anregung der Inneschicht der Vene zum Zuwachsen, 2.) Schrumpfung der Muskelschicht für eine schnelles Verschwinden der kranken Vene, 3.) bei einigen Wellenlängen Sofortverschluss der Vene zur erhöhten Sicherheit (Thromboseschutz).

Die Besonderheit des in unserer Praxis verwendeten  angioclinic® - Venenlasers ist eine individuelle Wahl der Wellenlänge (810 - 2100 nm) und die genaue Anpassung jeder Venengröße an den Laserstrahl durch eine patentierte Venenformung (CPLA, coaxial perivenous local anaesthesia).

Diese Art des Venenlasers (und NUR diese!) hat sich als effektivstes Verfahren in der Behandlung von Sammelvenen (Vena saphena magna, Vena saphena parva) erwiesen: 100% assistierter Erfolg, und nach 12 Jahren weniger als 8% Rückfälle (Stand: 9/2015). Es ist zugleich die präziseste Methode mit einer Genauigkeit von etwa 1 mm.